Rente ist Blech, Klauen ist Gold

Nichts kann sie aufhalten: Die Rentnergang bestehend aus Märtha, Stina, Anna-Greta, Snille und Kratze setzt zu einem neuen Coup an. Sie brauchen Geld, viel Geld, um endlich das „Pantherdorf“ bauen zu können.

Davon träumt Märtha schon lange – es soll ein Treffpunkt für Ältere mit Kino, Spa, Internet-Café und vielen anderen Annehmlichkeiten werden.

Der Weg zum Geld führt sie aber zunächst nach St. Tropez, wo die fünf Freunde eine Luxusjacht kapern und sich mit schwerreichen Russen einlassen.

Ein wunderbarer Abschluss der Trilogie – ein Buch, das Sie noch lange schmunzeln lässt.

Berührend, tiefsinnig und ein großer Lesespaß: Die diebischen Rentner haben es einfach drauf!

 

Die Autorin
Catharina Ingelman-Sundberg studierte Geschichte und Marinearchäologie. Fünfzehn Jahre ihres Lebens verbrachte sie damit, auf dem Meeresgrund nach Wikingerschiffen und Galeeren zu suchen. Danach studierte sie Journalismus und schrieb mehrere erfolgreiche historische Romane. Ihr erstes Buch mit der sympathischen Rentnergang »Wir fangen gerade erst an« wurde ein internationaler Verkaufserfolg und ist in 26 Ländern erschienen. Die Autorin lebt in Stockholm.

Paperback
Übersetzer: Stefanie Werner
Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-651-02548-6
Verlag: FISCHER Scherz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.